Heilberufler-News

19.02.2019

Abrechnungsbetrug gefährdet Approbation nicht

Das Verwaltungsgericht Hamburg hat einem Kardiologen seine Approbation wieder zuerkannt. Der Chefarzt war zuvor wegen Betrugs zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und einer Geldbuße in Höhe von 100.000 Euro verurteilt worden.
Artikel lesen

13.02.2019

Apotheken dürfen über Amazon anbieten

Der Verkauf von rezeptfreien, apothekenpflichtigen Medikamenten über die Handelsplattform amazon.de verstößt nicht gegen Wettbewerbsrecht, entschied jetzt das Landgericht Magdeburg.
Artikel lesen

05.02.2019

Digitales Rezept funktioniert länderübergreifend

Europäische Patienten können neuerdings digitale Rezepte aus ihrem Heimatland in einem anderen EU-Staat einlösen.
Artikel lesen

25.01.2019

Heilpraktikerkosten ohne formelles Gutachten steuerlich abzugsfähig

Ein knappes amtsärztliches Attest reicht in bestimmten Fällen aus, damit das Finanzamt die Aufwendungen für wissenschaftlich nicht anerkannte Heilmethoden als außergewöhnliche Belastung anerkennen muss.
Artikel lesen

23.01.2019

Umsatzsteuerbefreiung für medizinische Hotline bei Gesundheitstelefon zweifelhaft

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat Zweifel, ob telefonische Beratungsleistungen, die eine GmbH im Auftrag von gesetzlichen Krankenkassen durch "Gesundheitscoaches" ausführt, als Heilbehandlungen gelten können. Er hat daher den Europäischen Gerichtshof (EuGH) um Klärung gebeten.
Artikel lesen

Kontaktieren Sie uns, wir sind für jede Frage offen.